IV Copa del Mediterráneo

26, 27 und 28 Februar

Die Dragon-Klasse nimmt am IV Mediterranean Cup in den Gewässern von Puerto Portals teil. Ein Rennen auf hohem Niveau, bei dem die Boote der Drachenklasse um den Sieg der vierten Auflage des Turniers kämpfen. Das Rennen hat eine breite Beteiligung auf nationaler und internationaler Ebene, mit mehr als vierzig Booten registriert.

Der Dragon ist ein Segelboot, das 1929 von Johan Anker entworfen wurde. Es war von 1948 bis 1972 ein Boot der olympischen Klasse. Die Klasse unterhält etwa 1500 aktive Boote in mehr als 26 Ländern, wobei Deutschland mit der größten Anzahl an Booten an der Spitze steht.